CSEM Challenge für schweizer KMU
Starten Sie Ihre digital Reise
Die Einreichung ist nun abgeschlossen, bis nächstes Jahr!

Englische Version
Französische Version

Sind Sie ein Schweizer KMU mit maximal 250 Mitarbeitenden und einem Digitalisierungs-Projekt? 

Für die Umsetzung des Projektes stellt das CSEM sein Technologieportfolio und ein Unterstützungspaket im Wert von 100'000 Franken zur Verfügung. Teilnehmen geht ganz schnell und einfach: Stellen Sie sicher, dass Ihr Vorhaben den verfügbaren Technologien entspricht und reichen Sie Ihr Projekt vor dem 10. September ein.

Das Gewinner-Unternehmen erhält seine Bordkarte für die Digital Reise am CSEM Business Day vom 7. November. Viel Glück!

 

BREAKING NEWS

CSEM Digital Journey – Bitte einsteigen! Sieben KMUs im Rennen um einen "Boarding Pass"

Weitere Informationen

 

JURY

Leitung: Georges Kotrotsios, CSEM, VP and Head of Marketing and Business Development

  • Nicolas Bürer, Digital Switzerland, CEO
  • Silvio Bonaccio, ETHZ, Head of ETH Transfer
  • Marc Grüber, EPFL, VP for Innovation
  • Raphaël Rollier, Swisscom, Digital Innovation and Transformation
  • Robert Rudolph, Swissmem, Head of Training and Innovation
  • Christian Wasserfallen, Nationalrat, FDP.Die Liberalen

VORGABEN

Teilnahmebedingungen

  • Das Unternehmen muss seinen Sitz in der Schweiz haben.
  • Das Unternehmen muss maximal 250 Mitarbeitende beschäftigen. Das Vorhaben muss zu den verfügbaren Technologien passen.
  • Die Anmeldung muss bis zum 10. September eingereicht werden.

Ablauf

  • Eine interne Vorauswahl wird durchgeführt, um sicherzustellen, dass das Vorhaben zu den verfügbaren Technologien passt.
  • Die Jury wählt zunächst 5 Finalisten und das Gewinner-Unternehmen.
  • Das Gewinner-Unternehmen wird von einer Expertenjury ermittelt.

GEWINNE

  • Die Finalisten erhalten die Chance (nur auf Wunsch), am CSEM Business Day vom 7. November eine Kurzpräsentation zu halten.
  • Das CSEM unterstützt das Gewinner-Unternehmen mit einem Unterstützungspaket im Wert von 100'000 Franken.

Der CSEM Beitrag

  • Sollte das Projekt eine längere Entwicklungszeit benötigen, hält das CSEM von Anfang an fest, dass sein Unterstützungsbeitrag für die Vorentwicklung bestimmt ist.
  • Geistiges Eigentum: für die Entwicklung wird die CSEM-Politik angewandt.

Stay tuned
for updates!
now
Submit
Thank you, we will keep you informed.
Sorry, there was an error with this register form.
Verfügbare Technologien

Maschinelles Lernen für Industrie-Applikationen

Algorithmen im Bereich Maschinelles Lernen, die eine intelligente Entscheidungsfindung ermöglichen und dadurch Zeit und Kosten sparen und die Genauigkeit erhöhen.

VISARD Plattform

Flexible Framework-Software, die neueste Technologien in der Automatisierung und Robotik mit Bildverarbeitung verbindet.

Gesundheitsplattform

Hochentwickelte Plattform für die Überwachung menschlicher Vitalparameter, die in mobile Gesundheitsapplikationen integriert ist, um den Gesundheitszustand der Benutzer zu verfolgen.

Additive Herstellung

Durch den Einsatz von Additiv-Fertigungstechniken können wir komplexe mechanische Strukturen bei kleinen Abmessungen konstruieren und herstellen.

Lokalisierungssysteme ohne GPS

Toolbox für GPS-freie Funksysteme, die an spezifische Anwendungsfälle für die Lokalisierung im Innen- und Aussenbereich angepasst werden können.

Intelligente Bildverarbeitungs-Systeme

Intelligente und leichtgewichtige Bildverarbeitungs-Systeme, die in der Lage sind, die Datenmenge zu minimieren und die Informationsmenge zu maximieren.

Drahtlose Vernetzung für das Internet der Dinge (IoT)

Technologiebausteine zur Entwicklung robuster und extrem stromsparender Verbindungslösungen für eine Vielzahl von industriellen Anwendungen.

Vernetzte und intelligente Laborlösungen

Integrierte Plattform für intelligente und vernetzte Labors zur Integration von Laborgeräten in drahtlose Netzwerke mit niedrigem Stromverbrauch.

Contact us
Get in touch using this form.
Now
Thank you for contacting us, we will give you a feedback as soon as possible.
Sorry, there was an error with the contact form.